Home arrow Vorsorge
Kondolenz in Englisch
Kondolenz in englischer Sprache ausdrücken
[mehr...]
Home
Hinterbliebene
Trauernde
Vorsorge
mich informieren
Todesanzeiger
Bücher
schwarze Seiten
Trauer und Trost
Geldspende
News
Sitemap
Links
über uns
suchen

Vorsorge E-Mail

"Täglich lesen wir, wie andere Menschen von Unglücksfällen und sonstigen Schicksalsschlägen getroffen werden. Auch geborene Optimisten wären daher gut beraten, für den Fall eines Falles vorzusorgen. Doch der Gedanke an den eigenen Tod und seine Konsequenzen werden gern verdrängt. Wer sich trotzdem dazu durchringt, die nötigen Vorkehren zu treffen, fühlt sich nachher meistens erheblich wohler. " Verena Thalmann, Tages-Anzeiger [ganzer Artikel]

Planung Ihrer persönlichen Vorsorge
Planung Ihrer persönlichen Vorsorge
Haben Sie auch schon daran gedacht, für den Fall, dass Ihnen etwas zustossen sollte, das Nötige vorzukehren - und es dann doch wieder bleiben lassen? Diese Texte sollen Sie zu einem neuen Anlauf ermuntern.

Es gibt eine ganze Reihe von guten Gründen, sich um die letzten Dinge rechtzeitig selbst zu kümmern.

Sei es, weil Alleinstehende sicher gehen wollen, dass alles in ihrem Sinne getan wird. Oder aber, weil Verwandte oder Freunde zu weit entfernt sind, um helfen zu können. Oft ist es auch der Wunsch, Angehörige von all den vielen Entscheidungen zu befreien, die die Abwicklung einer Bestattung erfordern. Immer mehr Menschen erkennen dies und treffen deshalb selbst ihre Entscheidungen. Die wichtigsten Punkte sind hier für Sie aufgeführt.

Erben Steuern, Artikel, Fragen an unser Expertenteam, Links
Testament Warum? Wie? Testamentvorlagen, Legate / Schenkungen
Wichtige Dokumente: Welche bereithalten? Vorlagen
spezielle Fragen: Organspende, Sterbehilfe, Sterbebegleitung

Weitere Informationen finden Sie ebenfalls in der "Checkliste zu Lebenszeiten und für den Todesfall" (.doc, 58 KB), zugestellt von Hr. Reichlin.

Hilfreiche Tipps finden Sie auch in unserer sehr umfangreichen Bibliographie (Buchtipps).

Links
Lebenserwartungstest
Lebenserwartungstabelle in der Schweiz

aktueller Buchtipp - Der Tod. Alles über Leben und Sterben. von Constance Jones

Vorsorgeplanung nach dem Todesfall
Vorsorgeplanung nach dem Todesfall
Der Tod eines Angehörigen oder Bekannten kann viele Fragen aufwerfen. Für die Hinterbliebenen stellen sich viele neue Fragestellungen, auch in der eigenen Vorsorgeplanung.

Erben Steuern, Artikel, Fragen an unser Expertenteam, Links
Testament Warum? Wie? Testamentvorlagen
Wichtige Dokumente: Welche bereithalten? Vorlagen

 

Beratungstelefon
Zusammen mit unserem Partner, schrittweise.ch (
www.schrittweise.ch), bieten wir professionelle Unterstützung bei der Pflege und nach dem Tod von Angehörigen. Über das Beratungstelefon 01 463 13 10 (Telefax 01 463 18 86) erhalten Sie Hilfe bei persönlichen Fragen im Zusammenhang mit Angehörigenbetreuung und Trauerarbeit.

  

Hilfreiche Tipps finden Sie auch in unserer sehr umfangreichen Bibliographie (Buchtipps).

aktueller Buchtipp - Erfolgreiche Vorsorge- und Vermögensplanung Beobachter-Ratgeber, von Giuseppe Botti

 


Aktueller Buchtipp
 


Copyright mortalino.com. All rights reserved.
mortalino.com dankt für Ihren Besuch. Todesfall, Trauer, Todesanzeige, Danksagung, Trauer, Todesfall, Tod, Trauerzirkular, Legat, Testament. weitere Themen : Hypothek, Baufinanzierung, Immobilien finanzieren, Zinsen, Darlehen, feste Hypothek, variable Hypothek, LIBOR, Todesfall, Trauer, Todesanzeige / Danksagung, Autoversicherung: Haftpflichtversicherung, Kaskoversicherung, Insassenversicherung, Lebensversicherung, Dritte Säule, Pensionierung, AHV, Frühpensionierung, Privatdetektiv, Privatermittler, Sprachschule, Sprachkurs, Spanisch, Englisch, Diplome, Ausbildung, Umzug Zuegeln Tipps, Private Investigator, Private Detective, München, Berlin, Frankfurt, Zürich