15.7.05 – Elvis Presleys Köchin ist tot

Elvis Presleys frühere Köchin W. Pauline Nicholson ist tot. Nicholson hatte dem «King of Rock’n’Roll» immer seine Lieblingsspeise zubereitet: Bananen-Sandwiches mit Erdnussbutter.

Wie jetzt erst bekannt wurde, ist W. Pauline Nicholson bereits vor einigen Tagen im Alter von 76 Jahren an Krebs gestorben, berichten US-Medien. Nicholson arbeitete auch als Haushälterin auf Graceland und war Kindermädchen für Elvis kleine Tochter Lisa Marie. Auch nach Elvis‘ Tod kochte sie weiter für die Familie, zuletzt vergangenes Jahr zu Weihnachten, als Lisa Marie und ihre Mutter Priscilla Presley Memphis besuchten.

Nicholson wird auch in dem Film «This is Elvis» porträtiert. Sie liebte es, über «Mr. P.» zu sprechen und behielt ihren Arbeitgeber in guter Erinnerung. Als Presley etwa hörte, dass Nicholsons Ehemann den Job verloren hatte, stellte er ihn sofort als Wachmann ein.